Die Maschenprobe


Maschenprobe

Sie haben sicherlich schon mal Strickanleitungen gelesen und darin die Maschenprobe gefunden. Was ist das und was für eine Bedeutung hat diese Probe für Ihre Strickarbeit? Im Prinzip ist eine Maschenprobe nichts anderes als ein kleines Strickstück, welches Sie mit den in der Anleitung angegebenen Nadeln und Garn angefertigt haben und mit den Angaben dort vergleichen.




Mehr Info

Schnitt für einen Pullover mit Armkugel

Universalschnitt

Sie möchten sich gerne einen klassischen Pullover oder eine klassische Jacke stricken, haben aber keine Anleitung?
Hier sehen Sie den Schnitt für einen solchen Pullover mit Rundhalsausschnitt und eingesetztem Ärmel mit Armkugel. Es handelt sich hierbei um einen Grundschnitt, den Sie nach Belieben verändern können. Mit ein wenig Geschick lassen sich daraus viele modische Kleidungsstücke entwerfen.
Mehr Info

Zöpfe einmal anders

Zöpfe einmal anders

Normalerweise werden Zöpfe in glatt rechts gestrickt und von glatt linken Maschen umgeben, damit sie plastisch hervorgehoben werden werden. Aber es geht auch anders! Versuchen Sie doch einmal Zöpfe auf kraus gestricktem Grund. Es geht einfacher als Sie denken...
Mehr Info

Zöpfe einmal anders Teil 2

Detailaufnahme Zopfpulli

Zöpfe einmal anders
Teil 2

Auf diesem Bild sehen Sie einen Ausschnitt von einem WIP oder PIA. Beide Begriffe haben die gleiche Bedeutung. WIP steht für "Work in Progress" und heißt auf deutsch "Projekt in Arbeit" bzw. PIA. Auch hier wurden Tulpenzöpfe auf kraus gestricktem Grund gearbeitet...


Mehr Info

Kleine Materialkunde

Auf dem Foto sehen Sie zwei verschiedene Schurwollarten. Das lilafarbene Knäuel ist ein klassisches Schurwollgarn, welches jeder Garnhersteller in seinem Sortiment führt. Bei dem pinkfarbenem und dem dunkelgrauen Knäul handelt es sich ebenfalls um reine Schurwolle, welche aber von einem Merinoschaf abstammt. Diese Wolle ist viel weicher als herkömmliche Schurwolle und eignet sich hervorragend für Menschen mit empfindlicher Haut...


Mehr Info

Norwegerjacke

Norwegerjacke

Sockengarn eignet sich nicht nur für Strümpfe aller Art, sondern lässt sich auch sehr gut für Pullover und Jacken verwenden...
Mehr Info

Stricken mit unterschiedlichen Nadelstärken

Stricken mit unterschiedlichen Nadelstärken

Da geistert doch seit dem letzten Herbst ein Tuch durchs Internet, welches mit zwei unterschiedlichen Nadelstärken gestrickt worden ist...
Mehr Info

Klassisches Bolerojäckchen

Klassisches Bolerojäckchen

Dieses Bolerojäckchen habe ich meiner Tochter damals zum bestandenen Abitur gestrickt. Das war im Jahr 2004. Der Schnitt ist relativ einfach und eigentlich immer tragbar...
Mehr Info

*Alle angegebenen Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten. Gem. § 19 UStG wird die Mehrwertsteuer in der Rechnung nicht ausgewiesen.
Copyright © 2017 Hamburger Stickladen - Alle Rechte vorbehalten.