Meine Familie und ich

Handarbeitsverrückt sind wir alle in der Familie, Katzen ausgenommen. Mein Mann kann nicht nur sticken, er strickt auch mit Begeisterung. Diese geht so weit, dass er sich seine Pullover selbst entwirft. Dabei erfindet er sogar neue Muster, die er dann auch strickt. Unsere Tochter hingegen malt sehr gerne. Sticken kann sie auch. Sie hat sich sogar kurze Zeit mal mit Stricken beschäftigt, sich dann aber doch der Malerei zugewandt. Tja, und ich stricke und sticke fast alles, was mir unter die Nadel kommt. Mein Repertoire reicht von Stickbildern, Mustertüchern und Kleinigkeiten bis hin zu Pullovern, Jacken, Kleider, Pullunder und nicht zu vergessen Socken. Häkeln mag ich auch ganz gern. Wenn ich mal ganz viel Zeit habe, sitze ich an der Nähmaschine und nähe, was so im Haushalt anfällt. Eine Brother Strickmaschine gehört auch noch zu meinem Maschinenpark. Langeweile ist somit für mich ein Fremdwort. Eigentlich müsste bei mir der Tag mehr wie 24 Stunden haben. Aber das bleibt ein Wunschtraum.

Das sind wir


Helge und ich Du und Deine Welt
Mein Mann Helge und ich kennen uns seit 1979. Er zeigte mir vor Jahren die Ebenseer Technik. Damals wußten wir beide noch nicht, dass diese Art des Kreuzstich einen Namen hat. Das erfuhren wir erst aus dem Internet.   Das bin ich mit meiner Tochter Marlies letztes Jahr auf "Du und Deine Welt". Das ist eine Messe, die alljährlich Ende August/Anfang September in den Hamburger Messehallen stattfindet.  



Mikesch
Mikesch auf ihrem Lieblingsplatz

Zu unserem Haushalt gehört auch noch eine Katze.

Bis zum 12.April.2005 hat unsere Mikesch diesen Platz ausgefüllt. Sie starb im Alter von fast 17 Jahren an Nierenversagen, eine häufige Todesursache bei älteren Katzen. Wir vermissen sie sehr. Hier sind ein paar Bilder von ihr zu sehen.




Kitty
Kitty

Das ist unser neues Familienmitglied

Sie heißt Kitty und lebt seit dem 28.April.2005 bei uns. Sie stammt aus dem Tierheim Süderstraße und ist ca. ein bis zwei Jahre alt. Die Kleine ist ein richtiger Wirbelwind und bringt Stimmung in unseren Haushalt. Hier gibt es noch mehr Bilder von Kitty.




Miss Murphy
Miss Murphy

Seit dem 18.09.2005 wohnen zwei Katzen bei uns

Das ist Miss Murphy, eine junge Katze aus dem Tierheim Süderstraße. Sie ist zu uns gekommen, weil unsere Kitty unbedingt nach einer Partnerin verlangte. Im Moment müssen wir die beiden Katzen aber noch getrennt halten, da bei Miss Murphy noch kein vollständiger Impfschutz vorhanden ist. Aber auch das ist nur noch eine Frage der Zeit. Inzwischen haben sich die beiden Katzen schon kennengelernt. Bilder von der ersten Begegnung finden Sie hier.




Mirko und Thira
Mirko und Thira

Neue Bewohner

Im Jahr 2007 sind mein Mann und ich nach Heide in Dithmarschen gezogen, während unsere Tochter und die beiden Katzen Kitty und Miss Murphy in Hamburg geblieben sind. Gut ein Jahr später gab es bei uns vierbeinigen Familienzuwachs. Bilder von Mirko und Thira gibt es hier zu sehen.



*Alle angegebenen Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten. Gem. § 19 UStG wird die Mehrwertsteuer in der Rechnung nicht ausgewiesen.
Copyright © 2017 Hamburger Stickladen - Alle Rechte vorbehalten.